Zum Inhalt springen
Dresden, die charmante Residenzstadt

Dresden, die charmante Residenzstadt

Semperoper

Reiseübersicht:

Sonderreise mit "La Bohéme" in der Semperoper

Inklusivleistungen:

  • Erstklassiges Hotel im Zentrum
  • Ein Abend in der Semperoper
  • Garantiertes Kartenkontingent
  • Geführter Abendspaziergang
  • Ausführliche Stadtbesichtigung
  • Orgelandacht in der Frauenkirche

Details:

Semperoper "La Bohème"
Reiseziel: Dresden
Termin: 15.10. - 18.10.2020
Leistungen: Busreise, ÜF
Reise-ID: 18203
Preis: ab € 485 p.P.
Kategorie:
HEINE REISEN

Reiseverlauf:

1. Tag: Anreise nach Dresden
Bequeme Busanreise nach Dresden. Schon am Nachmittag beziehen Sie Ihr komfortables Hotel
im Zentrum von Dresden. Sie haben Zeit für einen ersten Stadtbummel durch die barocke Altstadt mit Ihrem Reiseleiter. Hier stehen die Meisterwerke der Architektur dicht gedrängt. Dresden wird Sie begeistern! Abends fakultativer Abendbummel und individuelle Einkehr.

2. Tag: Dresden
Nach einem sehr vielfältigen Frühstücksbüffet erwartet Sie Ihre örtliche Reiseleitung zur Stadtbesichtigung. Erkunden Sie die Dresdner Altstadt mit all ihren faszinierenden Sehenswürdigkeiten, wie Zwinger, Theaterplatz, Residenzschloss, Kathedrale und natürlich auch den ganzen Stolz Dresdens, die Frauenkirche. Am Nachmittag haben Sie die Möglichkeit das Historische Grüne Gewölbe im Residenzschloss zu besichtigen (fakultativ).

3. Tag: Frauenkirche – Dresdner Zwinger - Semperoper
Sie haben am Vormittag Zeit zur eigenen Verfügung. In der Dresdner Frauenkirche findet um
11.30 Uhr eine Orgelandacht statt, zu der wir Sie herzlich einladen. Im Anschluss daran erfahren Sie bei der zentralen Kirchenführung Hintergründe zur Geschichte und zur Restauration. Nutzen Sie die Zeit und besuchen Sie eines der zahlreichen Museen in Dresden oder fahren Sie mit einem der Dampfschiffe auf der Elbe. Höhepunkt am Abend ist die Aufführung der Oper „La Bohème“ in der Semperoper (fakultativ).

4. Tag: Heimreise
Mit vielen Eindrücken im Gepäck treten Sie die Rückreise an.

„La Bohème“ – Oper von Giacomo Puccini
Ärmlich ist sie, die Welt der Pariser Bohèmiens. Und die Mansarde über den Dächern der Stadt ist kalt. Die Freunde Rodolfo, Marcello, Colline und Schauard wollen ihren Weihnachtsabend im Café ausklingen lassen – kurzfristig wandelte sich ihre finanzielle Situation zum Guten. Zurück bleibt nur Rodolfo. Für Wärme in der eiskalten Behausung sorgt die Begegnung zwischen ihm um seiner Nachbarin Mimi. Beide kommen sich näher und verlieben sich ineinander, doch ihre aufkeimende Liebe ist von Elend und Tod gezeichnet. Schon bald fühlt sich Rodolfo nicht mehr in der Lage, für die kranke Mimi zu sorgen; ein grotesker Streit führt zur Trennung. Als sich beide nach Monaten noch einmal sehen, können Rodolfo und seine Freunde der todkranken
Mimi nur noch einen letzten Wunsch erfüllen.
 

Im Reisepreis enthalten:
• Busreise im komfortablen Fernreisebus
• Zentrales 4*Hotel in Dresden
• 3 x Übernachtung mit Frühstücksbu et
• Stadtbesichtigung mit örtlicher Reiseleitung (ca. 3 Std.)
• Orgelandacht mit zentraler Kirchenführung in der Frauenkirche
• Kopfhörerausrüstung bei der Stadtführung
• Citytax für Dresden
• Reiseleitung: Joseph-Hermann Netzer

Zusätzlich buchbar:
• Zuschlag Einzelzimmer € 75,-
• Eintrittskarten Semperoper „La Bohème“
Kat. 5. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . € 45,-
Kat. 4 . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . € 65,-
Kat. 3. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . € 85,-
Kat. 2. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . € 95,-
Kat. 1. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . € 110,-

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen.

Ihr Hotel:
Das 4*Hotel Pulmann Dresden Newa ist ein Hotel mit Weitsicht, Style, Design und Wohlfühl-Atmosphäre in bester Citylage am Einkaufsboulevard Prager Straße. Highlights sind die transparent gestalteten Zimmer mit ungewöhnlichen Panoramafenstern, gläsernen Komfortduschen usw. Zum Verweilen laden eine Cocktail- und Coffee-Lounge und das Restaurant (mit dem „besten 4-Sterne-Frühstück der Stadt“) ein.
 


Zurück