Zum Inhalt springen
Silvester in Südböhmen
Silvester in Südböhmen
Silvester in Südböhmen

Silvester in Südböhmen

Reiseübersicht:

Luxuriöser Jahreswechsel im Winterwunderland.
Höhepunkte und Heine-Extras:
★ 4* Clarion Congress Hotel in Budweis
★ Festlicher Silvesterabend mit Galabüffet, Musik und Mitternachtsprogramm
★ Große Stadtbesichtigung mit örtlicher Reiseleitung in Budweis
★ Ausflug und Stadtbesichtigung mit örtlicher Reiseleitung in Krumau (UNESCO-Stätte)

Inklusivleistungen:

  • Busreise im komfortablen Fernreisebus
  • Luxuriöses 4* Hotel in Altstadtnähe von Budweis
  • Begrüßungssekt bei der Ankunft
  • 3 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet
  • 2 x Abendessen im Hotel
  • 1 x Festliche Silvesterfeier im Hotel mit Galabüffet, Musik und Mitternachtsprogramm
  • Große Stadtbesichtigung mit örtlicher Reiseleitung in Budweis
  • Ausflug und Stadtbesichtigung mit örtlicher Reiseleitung in Krumau (Weltkulturdenkmal: UNESCO-Denkmalschutz)
  • Kopfhörerausrüstung bei den Stadtführungen
  • Reiseleitung: Joseph-Hermann Netzer

Details:

Clarion Congress Hotel
Veranstalter: HEINE Reisen
Reiseziel: Südböhmen
Termin: 30.12. - 02.01.2021
Leistungen: inkl. Halbpension
Reise-ID: HEINE Reisen18319
Preis: ab € 599,- p.P.
Kategorie:
HEINE REISEN

Download Infos

Reiseverlauf:

1. Tag: Anreise nach Budweis
Bequeme Busanreise nach Budweis. Nach einem Begrüßungssekt im Hotel haben Sie Gelegenheit für einen ersten Spaziergang durch das historische Zentrum von Budweis. Abendessen im Hotel.


2. Tag: Silvester
Der Silvestertag beginnt mit einem ausführlichen Stadtrundgang in der südböhmischen Königsstadt Budweis. Die gut erhaltene Altstadt liegt auf einer Halbinsel am Zusammenfluss von Moldau (Vtlava) und Maltsch (Malse). Weltweit bekannt ist die Stadt vor allem wegen der Budweiser- Biermarken, jedoch auch als Universitätsstadt und Sitz eines Bistums. Am Abend findet die große Silvesterfeier im Hotel statt. Erleben Sie einen festlichen und luxuriösen Jahreswechsel mit Galabüffet, Musik und Mitternachtsprogramm.


3. Tag: Krumau
Nach einem späten Frühstück werden wir heute zur Führung in Krumau erwartet. Die „Perle
Südböhmens“ wurde wegen ihrer Einzigartigkeit in das Verzeichnis der Weltkulturdenkmäler eingetragen und steht unter UNESCO-Denkmalschutz. Wir spazieren durch die Rathausgasse, vorbei an schönen Renaissancehäusern, hin zum ehemaligen Ringplatz. Rückkehr nach Budweis und Abendessen im Hotel.


4. Tag: Heimreise
Nach einem gelungenen und festlichen Start in das neue Jahr in Südböhmen treten wir nach dem schönen Frühstücksbüffet die Rückreise an.


Zurück