Hochzeit auf hoher See oder an Land

Heiraten auf einem Kreuzfahrtschiff, der Kapitän als Standesbeamter, den Brautstrauß nach der Zeremonie in den Sonnenuntergang ins Meer werfen – für immer mehr Paare ist die Hochzeit auf hoher See der Inbegriff von Romantik schlechthin. Allerdings können Sie nicht auf jedem beliebigen Kreuzfahrtschiff rechtskräftig heiraten. Einige Reedereien wie z.B. Tui Cruises oder Hapag-Lloyd sind jedoch dank maltesischer Flagge berechtigt, Paare an Bord zu trauen. Natürlich können Sie auch an Land heiraten. Dank langjähriger Erfahrung im Kreuzfahrtbereich sind wir Ihre Experten rund um das Thema Heiraten auf See und beraten Sie gerne.

Trauung durch den Kapitän oder einen Pfarrer

Kapitäne von Schiffen, die unter maltesischer Flagger fahren, dürfen nach maltesischem Recht Paare an Deck trauen sofern sich das Schiff in internationalen Gewässern befindet. Da Malta zur EU gehört, ist die Anerkennung der Trauung an Bord relativ einfach. Für Schiffe unter der Flagge der Bermudas gilt Ähnliches. Paare, die bereits standesamtlich verheiratet sind, können überall auf der Welt, also auch auf einem Kreuzfahrtschiff, kirchlich heiraten. Auch eine kirchliche Hochzeit an Bord ist also durchaus machbar, etwas Planung und Papierkram ist aber auch hier nötig.

Trauungs Papiere und Bürokratie

Für eine rechtsgültige Trauung auf einem Kreuzfahrtschiff oder während eines Landgangs müssen die selben Voraussetzungen erfüllt werden wie bei jeder Hochzeit im Ausland. Diese können je nach Land recht einfach aber auch sehr bürokratisch und kompliziert sein. Fangen Sie also früh mit der Planung an damit alle Papiere rechtszeitg vorliegen. Wollen Sie außerhalb der EU heiraten, benötigen Sie eine sogenannte Apostille, eine zusätzliche Beglaubigung der Heirats-Papiere durch die ausländischen Behörden. Unsere Urlaubsexpertinnen stehen Ihnen gerne beratend zur Seite.

Gute Gründe für eine Hochzeit auf See

Flitterwochen gleich mit dabei
Sie haben bei Ihrer Hochzeit die Flitterwochen gleich mit dabei und reisen entspannt und stressfrei auf Ihrem schiwmmenden Hotel.

Kein Stress mit der Planung
Sie brauchen sich keine Sorgen um den reibungslosen Ablauf Ihrer Hochzeit zu machen - das übernimmt die Reederei für Sie. Lehnen Sie sich stattdessen zurück und genießen Sie ein Glas Sekt an Deck des Schiffes.

Freunde & Familie können auch mit an Bord
Sie können Freunde und Familie gleich mit in Ihre Flitterwochen nehmen. Bei einigen Reedereien können Sie bis zu 10 Personen mitnehmen, die Sie in den Hafen der Ehe und in Ihre Flitterwochen begleiten.

Kontaktieren Sie uns

Haben Sie Fragen oder möchten Sie gerne eine Beratung vereinbaren? Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren. Schreiben Sie uns oder rufen Sie uns an. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht und melden uns schnellstmöglich bei Ihnen.