Zum Inhalt springen

Das sind die Trendreiseziele für 2017

|   Tipps

Platz 1: Kreuzfahrten
Der Traum vom Schiff: Jeder Fünfte wünscht sich einen Urlaub auf dem Wasser. In 2017 werden 2,5 Millionen Deutsche Kreuzfahrtpassagiere erwartet und das Angebot wächst ständig. Inzwischen ist der Schiffstrend auch bei Familien angekommen, denn die Reedereien bestechen nicht nur mit innovativen Konzepten, sondern auch mit günstigen Angeboten. Auf Seite 6 haben wir Ihnen einige Ideen zusammengestellt.

Platz 2: Spanien
Spanien ist mit großem Abstand das beliebteste Reiseziel der deutschen Urlauber. Für das Reisejahr 2017 stehen sowohl die Balearen als auch die Kanarischen Inseln bei den Gästen hoch im Kurs. Hier gilt auf jeden Fall: Früh buchen - denn die Kontingente sind schnell vergriffen!

Platz 3: Kuba

Kuba ist ein Trendziel. Einer der populärsten Ferienorte ist Varadero mit seinem 20 Kilometer langen palmengesäumten Sandstrand. Nirgendwo sonst auf der Insel gibt es ein so großes Angebot an Freizeitmöglichkeiten. Zwischen den bizarren Kalksteinfelsen, die dem Tal von Vinales seinen Reiz verleihen, wächst Kubas bester Tabak. Die kleine Insel Cayo Levisa, rund 40 Bootsminuten vor der Küste gelegen, ist ein Paradies für Taucher.

Platz 4: Deutschland
Angesagt wie nie zuvor entscheiden sich immer mehr Urlauber für die innerdeutschen Ferienregionen an der Ost- und Nordsee. Das Gute am Urlaub im eigenen Land ist nicht nur das stimmige Preis-Leistungs-Verhältnis im Vergleich zu den meisten europäischen und internationalen Zielen. Es ist die ungeahnte Vielfalt an Natur, Kultur, Kunst und Sport – welche natürlich die Qual der Wahl zur Folge hat.

Platz 5: Griechenland

Der Süden Europas ist wieder In. Was aber macht Griechenland so attraktiv für einen Ferienaufenthalt in einem schicken Strandhotel? Der Sommer, der hier jedes Jahr ein paar Wochen früher startet und etwas länger dauert als im Rest Europas? Die sauberen Strände und das glasklare Wasser? Die kulturellen Schätze der Antike in Athen oder auf Kreta?   Die delikate mediterrane Küche? Wir sind der Meinung - genau das!

Zurück